H +49 (89) 383 56 80 info@jung-fonds.de

Beispielportfolios

Es ist uns sehr wichtig, dass Ihr Portfolio auch wirklich mit Ihren Anlagezielen übereinstimmt. Um Ihnen ein besseres Verständnis darüber zu vermitteln, wie sich verschiedene Arten von Portfolios zusammensetzen, haben hier wir einige Beispiele zusammengestellt.

Die passende Ausrichtung für jeden Charakter

Konservativ

Konservative Portfolios sind auf mehr Sicherheit und geringere Schwankungsauffälligkeit ausgelegt. In einem solchen Portfolio machen sich zum Beispiel Rentenfonds gut. Sie sind nicht vom Aktienmarkt abhängig, sondern von der wirtschaftlichen Situation des Bondsverkäufers. Auch Mischfonds, die bei Turbulenzen an der Börse flexibel in sichere Anlagen investieren können, sind eine gute Ergänzung.

Beispielfonds

^

Allianz Global Investors Kapital Plus

^

StarCap winbonds plus

^

Phaidros Funds- Conservative

^

BSF-Black Rock Magd Indes

Chancenorientiert

Diese Art von Portfolio wird mit einem etwas größeren Fokus auf Wertzuwachs betrieben. Man findet hier sowohl Misch- als auch Aktienfonds, und im Kursverlauf sind stärkere Schwankungen als beim defensiven Portfolio vorprogrammiert. Dies liegt an der höheren Aktienquote. Dadurch ist die Chance auf einen höheren Gewinn größer.

Beispielfonds

^

Flossbach von Storch Balanced

^

Rouvier Evolution

^

JP Morgan Global Income

^

Risikoorientiert

Riskanter als das ausgewogene ist das risikoorientierte Portfolio. In dieser Variante sind nur Aktienfonds enthalten, die weltweit in Branchen oder Nischen investieren. Die Schwankungsbreite ist am höchsten.

Beispielfonds

^

Acatis Datini Valueflex B

^

Fidelity Global Consumer Ind.

^

Lupus alpha Smaller Euro Champions

^

FCP Medical BioHealth-Trends EUR

Kontakt

Sunny D. Jung Fondsberatung GmbH

Schumannstraße 1a
„Glashaus“ im Innenhof
81675 München

Tel.:      +49 (89) 383 56 80
Fax:      +49 (89) 383 56 811
E-Mail:  info@jung-fonds.de

Hinterlassen Sie eine Nachricht

captcha